Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Erlass des Landesgesundheitsministeriums zum Coronavirus SARS-CoV-2

Keine Ernährungsberatung - Keine Kurse

  • Unsere Trainingsflächen sind ab sofort bis zum 19. April geschlossen
  • Alle Reha-Sport-Kurse, Gesundheitskurse und weiteren Kurse und Veranstaltungen fallen bis zum 19. April aus.
  • Die Ernährungsberatung findet nicht statt.
  • Unsere Praxen und die Ambulante Neurologische Reha bleiben offen. Der Betrieb läuft normal weiter.

Wir folgen damit dem Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

Danke für Ihr Verständnis!

 

Eine Ernährungsberaterin erklärt der Patientin die Ernährungspyramide.

Die richtige Ernährung hat großen Einfluss auf die Genesung. Viele Beschwerden und Erkrankungen lassen sich durch eine Ernährungsumstellung positiv beeinflussen. Unsere zertifizierten Ernährungsberaterinnen bieten Ihnen:

  • Beratung bei Erkrankungen und krankheitsbedingten Ernährungsproblemen
  • Gruppenkurse zu Ernährungsthemen oder zur Gewichtsreduktion
  • Individuelle Einzelberatung bei Ernährungsfragen
  • Kurse, die durch die Krankenkasse in unterschiedlicher Höhe bezuschusst werden
Schwerpunkte in der Einzelbehandlung
  • Stoffwechselstörungen
  • Übergewicht/Adipositas
  • Diabetes mellitus
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Gicht und erhöhte Harnwerte
  • Diverse Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Erkrankung des Magen-Darm-Trakts
  • Divertikulose und Divertikulitis
  • Zöliakie
  • Morbus Crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Erkrankungen im Alter
  • Osteoporose
  • Arthrose und Arthritis
  • Sonstige Krankheitsbilder
  • Mangelernährung
  • Neurologie
  • Onkologie
  • Ernährung vor und nach bariatrischer Operation

Wenn Sie unter einer dieser Erkrankungen leiden, kann Ihnen Ihr Hausarzt eine Notwendigkeitsbescheinigung ausstellen. Diese belastet nicht das Budget Ihres Arztes und führt dazu, dass Ihre Krankenkasse die Kosten der Beratung übernimmt. 

Kontaktieren Sie gerne eine unserer Ernährungsberaterinnen in Ihrer Nähe. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Zudem stellen wir Ihnen alle notwendigen Formulare und Anträge zur Verfügung.

INA - Ich nehme ab!

Unser Präventionskurs

Im Vordergrund stehen die bunten Holzbuchstaben "INA". Leicht dahinter ist ein gefüllter Obstkorb zu sehen. Im Hintergrund ist die Küche zu sehen.

Alleine abnehmen ist langweilig! Der innere Schweinehund lässt sich schwer überwinden?

Neben theoretischem Wissen erhalten Sie auch praktische Schulungen. Abgerundet wird das „INA-Programm“ mit schmackhaften Rezeptideen.

Erleben Sie mit dem „INA-Programm“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.:

  • ein gemeinsames Gruppenerlebnis  
  • praxisnah vermitteltes Basiswissen für einen gesunden Lebensstil
  • ein Programm für langfristige Erfolge
  • drei Säulen-Prinzip: Ernährung, Bewegung, Entspannung

Ihr Vorteil: Dieser Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst

Rückruf Wunsch

Vereinbaren Sie ganz einfach einen Rückruftermin mit uns.

Jetzt vereinbaren

Schnell im Überblick

Kontakt und Terminkoordination

Sonja Denner, Dipl. Oecotrophologin

savita Mönchengladbach

02161 277 350

s.denner@savita.de

Stefanie Kautz, Oecotrophologin (B. Sc.)

savita Neuss

02131 529 78554

s.kautz@savita.de

Vera Bernzen, Diätassistentin

savita Grevenbroich

02181 600 8690

v.bernzen@savita.de

Kolumne

Sonja Denner steht vor der Lehrküche. Im Hintergrund ist ein gut gefüllter Obstkorb zu sehen.

Dem Winterspeck jetzt den Kampf ansagen

Durch den Mangel an Bewegung, die deftigeren Speisen und die Festmahle des Jahreswechsels haben sich womöglich einige Kilos unter den Wollpulli geschlichen. Wie Sie schnell wieder zur Sommerfigur kommen und wie Sie dauerhaft Gewicht reduzieren, erläutert Sonja Denner, leitende Ernährungsberaterin bei der savita in Mönchengladbach.

Artikel lesen

 

Eine Ernährungsberaterin erklärt der Patientin die Ernährungspyramide.

„Heilfasten ersetzt keine Ernährungsumstellung“

Das Thema Fasten liegt wieder voll im Trend – und das gilt nicht nur in religiöser Hinsicht. Denn der Verzicht ist laut Experten eine Wohltat für die Gesundheit, den Körper und den Geist. Stefanie Kautz, zertifizierte Ernährungsberaterin bei der savita weiß, worauf Neulinge achten müssen und gibt Tipps zum gesunden Verzicht.

Artikel lesen

Portrait des sportlichen Leiters

So wird aus Vorsätzen ein Lebensstil

Viele Menschen nehmen sich gerade zum Jahresbeginn vor, sich gesünder zu ernähren und mehr Sport zu machen. Doch leider scheitern diese Vorsätze schnell wieder. Wie schafft man es, seine Ziele langfristig zu erreichen und seinen Lebensstil zu verändern?

Artikel lesen

Veranstaltungen