- Registrieren
- Passwort vergessen

Rehabilitationssport
Sie befinden sich hier: savita » Standort - Mönchengladbach » Rehabilitationssport
Rehabilitationssport im Verein richtet sich an alle, die aufgrund einer chronischen oder immer wiederkehrenden Erkrankung Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen. Rehasport wird von den Krankenkassen unterstützt. Voraussetzung ist der ausgefüllte und genehmigte „Antrag auf Förderung von Rehabilitatoionssport/Funktionstraining“, der beim behandelnden Arzt oder direkt bei savita erhältlich ist.

Sie sollten wissen, dass Reha-Sport z.B. auch sinnvoll helfen kann bei:
 
  • Neurologischen Erkrankungen (Parkinson, MS, Schlaganfall...)
  • Chronischen Wirbelsäulenbeschwerde
    (HWS-, BWS-, LWS-Syndrom, Bandscheibenvorfall, etc.)
  • Onkologische Erkrankungen
  • Hüft- oder Kniearthrose
  • Gelenkoperationen und künstlichen Gelenken
  • Nachbehandlung von Knochenbrüchen
  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Übergewicht
  • Atemwegserkrankungen
     
Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie » hier